Spargel

Adelheids Spargel wird von Anfang März bis zum 24. Juni auf den Feldern des Gut Böckenhoff gestochen. Er zeichnet sich durch seine geschlossenen weißen Köpfen und hellen Stangen aus, die auf den besonders zarten und milden Geschmack hinweisen. Adelheids Spargel ist garantiert taufrisch. Das ist besonders wichtig, denn echte Spargelkenner wissen: Je frischer der Spargel, desto zarter, echter und unverfälschter ist der Geschmack.

Wichtige Informationen:

Wenn Sie den Spargel geschält vorbestellen möchten, können Sie dies bei der Prüfung der Bestellung in dem Feld "Bemerkung zur Bestellung und Lieferung" angeben. Bitte beachten Sie, dass der Spargel brutto in die Schälmaschine kommt und für Sie von der Schale getrennt wird. Der Spargel wird brutto gekauft. Es entsteht ein Schalenabfall von ca. 30%.